Crowdfunding

Durch den Bau von eigenen Komposttoiletten ist der auf lange Sicht gesehen der ressourcenschonendste Weg unsere Events auch im Bereich der sanitären Anlagen nachhaltig zu gestalten.
So sparen wir Trinkwasser und haben kurze Transportwege. Da wir keine Toiletten zusätzlich mieten müssen bleiben wir damit regional. Ein weiterer Vorteil ist die Produktion von wachstumsförderndem Kompost, der für nicht essbare Pflanzen in der Landwirtschaft dient.

Wir freuen uns, wenn ihr uns mit einer Spende bei unserem Vorhaben unterstützt, mit dem Bau von eigenen Komposttoiletten unsere Events nachhaltig zu gestalten.

Mit den Spenden werden wir die Materialien für den Bau der Komposttoilette finanzieren und so, je nach Höhe der Spenden 1-3 Komposttoiletten selber bauen und damit einen Teil der Verpflegung für die geplante Bauwoche finanzieren.

Kompostklo1.jpg

Wenn viele kleine Menschen, viele kleine Schritte tun, können wir die Welt verändern. 
Wenn viele kleine Menschen, viele kleine Spenden da lassen, können wir Komposttoiletten für unsere zukünftigen Events in der Huldersun Akademie bauen.
Unterstützt uns vom Herzen her bei unserem Crowdfunding, schaut ob ihr vielleicht gerade etwas Geld übrig habt und Lust auf eine gute Tat heute habt.
Wir bedanken uns bei euch mit tollen verschiedenen Dankeschöns & Überraschungen.

Hier kannst du uns unterstützen.